August: Besuch von Dr. Keller (Beiratsmitglied, VEB Robotron Elektronik Dresden) in der Redaktion; Herausgebervertrag zwischen dem Fachverband Elektrotechnik der Kammer der Technik und dem VEB Verlag Technik

- 03. 08. 1989
Arbeitsbuch MP – Besuch von Dr. Keller (Beiratsmitglied), VEB Robotron Elektronik Dresden, in der Redaktion
Besprechung von veröffentlichungs-organisatorischen Fragen - speziell zur NSW-Problematik: größere, wichtige Manuskripte sollten Robotron zur Stellungnahme vorgelegt werden bezüglich Robotron-Interessen, um volkswirtschaftlichen Schaden abzuwenden (war in seinem Schreiben vom 07. 02. 1989 bereits vorgeschlagen worden); Beiträge zu NSW-Hard-/Software sollten keine direkten Kompatibilitätsbezüge enthalten; Keller wird sich erkundigen, ob es eine neue, generelle Linie dazu für Publikationsorgane bei Robotron gibt.
Vermutlich über Dr. Keller folgende Dokumente erhalten:
Mit Datum 14. 09. 1989: Entwurf des VEB Kombinat Robotron für „Kriterien für die Beurteilung der Rechtsmängelfreiheit von Software“; neben den Hinweisen zum Urheberrecht und Wettbewerbsrecht auch ein Fragespiegel für Redaktionen und Verlage zur „Bewertung der Unbedenklichkeit von Publikationen über Software aus der DDR“. Mit Datum 19. 09. 1989: Entwurf „Regeln zur Nutzung adaptierter Software in der Außengeschäftstätigkeit“.

- 29. 08. 1989
Herausgebervertrag zwischen dem Fachverband Elektrotechnik der Kammer der Technik und dem VEB Verlag Technik
Obwohl der mit Gründung der MP im November 1986 abgeschlossene Herausgebervertrag für unbestimmte Zeit galt und lediglich im Abstand von fünf Jahren auf die Notwendigkeit von Veränderungen überprüft werden sollte, hier eine neue Fassung.
Der Initiator und die Gründe für die neue Vereinbarung sind nicht bekannt; gravierende Änderungen, etwa aufgrund der gesellschaftlichen Situation in der DDR, sind nicht zu erkennen.

September